Tollé
Archi
tekten
08.08.2017

Abschied ...

... nach 25 Jahren treuen Diensten !

"Abschied ist immer die Geburt der Erinnerung" - dieser Satz von Salvador Dali lässt sich erweitern mit "Abschied ist zugleich die Geburt eines neuen Abschnittes in unserem Leben".

 

Nach 25 Jahren hat sich unsere Mitarbeiterin und Kollegin Olga Ruf entschieden, zum 31.08.2017 in den Ruhestand zu gehen und somit mehr Zeit für die Familie, die Kinder und die Enkel zu haben.

 

Werfen wir einen kleinen Rückblick in die Vergangenheit:

Nach dem Studium des Bauingenieurwesens in ihrer alten Heimat Kasachstan und der Übersiedlung nach Deutschland kam sie auf Empfehlung des Arbeitsamtes als Bauzeichnerin zu uns.

Nach kurzer Einarbeitungszeit haben wir ziemlich schnell festgestellt, dass sie über die Qualifizierung einer Bauzeichnerin hinaus eine wertvolle Fachkraft für uns war.

Die Kollegen beschreiben ihre Eigenschaften mit Worten wie:
                      gewissenhaft, selbständig, mitdenkend,
                       verlässlich, hilfsbereit und bescheiden.


"Man legte Olga die Sachen einfach auf den Tisch und konnte sicher sein, dass sie erledigt werden", beschrieb Geschäftsführerin Sandra Tollé in einer kleinen Feierstunde mit wenigen Worten die Zuverlässigkeit von Olga Ruf.
"Das ist nicht selbstverständlich. Und weil das eben nicht so ist, wird uns die Selbstverständlichkeit, mit der sie die Projekte abgearbeitet hat, sehr fehlen", beschrieb Sandra Tollé.

Der beste Weg, die Zukunft - ihre persönliche Zukunft - vorauszusagen, ist, sie zu gestalten (in Anlehnung an Willy Brandt).
Denn die Zukunft bedeutet für Olga: endlich das tun zu können, was sie schon immer vorhatte. Oder auch einfach mal nichts zu tun, die Beine und die Seele baumeln zu lassen.

                      Wir sagen heute "Dankeschön"
                        für 25 Jahre treue Dienste !